Eröffnungsbilanz

Eröffnungsbilanz eintragen

Während bei Aufwand und Ertrag alle Konten bei Null starten, haben Konten in den Aktiven und Passiven einen Anfangswert. Diese Anfangswerte werden in der Eröffnungsbilanz eingetragen.

Klicke im Kontenplan auf K"ontenplan und Eröffnungsbilanz bearbeiten". Dann auf "Eröffnungsbilanz". Dort kannst du die Anfangswerte der Bilanzkonten eintragen.

Wichtig: Damit Gewinn und Verlust richtig berechnet werden können, müssen Aktiven und Passiven in der Eröffnungsbilanz gleich hoch sein.  Du kannst den Unterschied auf das Eigenkapitalkonto buchen. Zum Beispiel:

Dein Verein hat Aktiven (Kasse, Bankkonto usw.) von 1000 und Passiven (Kredite, noch nicht bezahlte Rechnungen usw.) von 200. Dann rechnest du Aktiven-Passiven, also 1000-200. Das gibt einen Unterschied von 800. Diesen Unterschied kannst du im Eigenkapitalkonto eingeben. Mehr zum Eigenkapital findest auf auf dem Vereinsverwaltung Blog.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk