Spendenbescheinigung

Einige Organisation bestätigen Ende eines Vereinsjahres die Zuwendungen von Mitglieder mit eine Spendenbestätigung. Es gibt mehrere Varianten, wie man diese mit Webling erstellen kann.

Variante A - Bestätigung per Webling Serienbrief

Mit einem Serienbrief ist das Erstellen von Spendenbestätigungen einfach. Alle notwendigen Platzhalter stehen zur Verfügung. Wir empfehlen eine entsprechende Vorlage zu Erstellen und in Webling abzuspeichern. Ist die Vorlage vorhanden, sieht das Vorgehen so aus:

  1. Debitorenliste mit allen Spendern öffnen
  2. Serienbrief erstellen anhand der erstellten Vorlage

Falls die Gestaltungsmöglichkeiten im Webling Editor nicht ausreichen, geht das auch mit einem Word-Serienbrief. Das Vorgehen ist das Gleiche.

Variante B - Externe Bestätigung

In jedem Land sind die Bestimmungen für Bestätigungen etwas anders. Deutschland schreibt sehr genau vor, welche Informationen aufgeführt werden müssen. Für Webling Kunden in Deutschland haben wir deshalb einen externen Service entwickelt. Das nachfolgende Beispiel erklärt das Vorgehen mit diesem Service. Das funktioniert aber auch mit jedem anderen externen Werkzeug.

  1. Debitorenliste mit allen Spendern öffnen und in ein Excel exportieren.
  2. Das exportierte Excel auf http://spendenbescheinigung.net hochladen.

Tipp: Spenden summieren

Wenn Mitglieder mehr als einmal pro Jahr spenden, hat man in Webling meistens mehr als einen Debitor. Diesem Mitglied will man nicht für jede Spende ein einzelne Bescheinigung ausstellen. In diesem Fall muss man die Debitoren summieren. Das ist mit der Variante A bisher leider nicht möglich. Für diesen Zweck stellen wir für die Variante B eine Summierung bereit:

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk