Onlinezahlungen einrichten

Voraussetzungen

Zurzeit ist diese Funktion noch im Teststadium und nur für Kunden in der Schweiz verfügbar. Bei Interesse, an der Testphase teilzunehmen, kontaktiere bitte unseren Support (support@webling.ch).

Konto verifizieren

Im Tab "Buchhaltung" findest du im Menü die Option "Onlinezahlungen". Öffne diese Seite und klicke auf den Button "Aktivierung starten. Wenn diese nicht zu sehen ist, dann ist die Option für dein Webling nicht aktiviert.

Im folgenden Formular "Konto für Onlinezahlungen verifizieren" findest du zwei Bereiche:

Kontoinformationen

Diese Informationen werden benötigt, um das erhaltene Geld auf dein Konto zu überweisen. Stelle sicher, dass diese Informationen korrekt sind, sonst kann es zu Fehlern oder Verzögerungen bei der Auszahlung kommen. Der Kontoinhaber muss mit dem Inhaber des Kontos übereinstimmen so wie er beim Finanzinstitut hinterlegt ist. Wenn es ein Vereinskonto ist, ist dies der Vereinsname. Bei Konten von Privatpersonen, die im Namen des Vereines Zahlungen entgegen nehmen, ist dies der Name des Inhabers.

Kassier / Verantwortliche Person

Diese Information wird benötigt für Rückfragen bei Problemfällen. An die angegebene E-Mail Adresse werden auch die monatlichen Abrechnungen versandt.

Nachdem das Formular ausgefüllt und abgeschickt wurde, ist dein Konto aktiviert und du kannst es sofort verwenden.

Formular konfigurieren

Auf der Seite "Onlinezahlungen" ist dein Konto und dein Formular aufgelistet. Klicke auf "konfigurieren" um dein Formular anzupassen. So kannst du zum Beispiel auswählen, dass der Betrag vom Mitglied freiwillig erhöht werden kann (z.b für eine Spende).

Du kannst auch weitere Formulare für dein Konto hinzufügen. Beim Versand der E-Mails kannst du dann auswählen, welches Formular angezeigt werden soll. So kannst du z.B für unterschiedliche Kampagnen andere Texte und Einstellungen verwenden.

Beispiel von einem Zahlungsformular wie es die Mitglieder sehen.

Wir behalten uns das Recht vor, Kunden, die gegen unsere Richtlinien verstossen, vom Zahlungsverkehr auszuschliessen. Dies kann auch nach erfolgter Aktivierung vorgenommen werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare