Listen- & Spaltenfilter

Die Listen in Webling kann man auf verschiedene Arten filtern und sortieren. Bei einigen Listen gibt es erweiterte Filtermöglichkeiten, wie der Schnelle Filter oder der Erweiterte Filter.

Allgemeine Listenfilter

Im Suchfeld rechts oberhalb der Liste ("Liste durchsuchen ...") kann man einen Namen, eine Zahl, einen Betrag, ein Datum oder ein beliebiges Wort eintippen. Die Liste wird dann nach diesem Suchbegriff durchsucht.

Die aktiven Filter werden jeweils in den blauen Kästchen (neben dem Filtern-Symbol) angezeigt und können dort auch direkt gelöscht werden.

Erweiterter Filter

Der erweiterte Filter ist ist nur bei den Mitgliedern, den Buchungen und den Rechnungen verfügbar. Du kannst ihn einblenden, indem du neben dem Suchfeld oberhalb der der Liste auf das Icon klickst.

Mit dem erweiterten Filter erscheint oberhalb jeder Spalte ein eigenes Suchfeld. Man kann verschiedene Filter gleichzeitig aktivieren und die Suche so weiter einschränken.

Einige Spalten haben zusätzliche Filtermöglichkeiten. Beim Datum kann zum Beispiel ein Zeitraum "von-bis", oder vorgefertigte Zeitspannen (Heute, Dieser Monat, etc.) ausgewählt werden.

Beispiele:

  • Bereits Bezahlte Rechnungen
  • Nur Rechnungen mit dem Text Mitgliederbeiträge
  • Bezahldatum in den letzten 90 Tagen
  • Beträge zwischen 50 und 100

Schneller Filter der Rechnungsliste

Die Rechnungsliste hat einen zusätzlichen Status Filter ("Schneller Filter"). Mit Klick einem Klick auf das Filtersymbol oben links neben dem Titel kann ausgewählt werden, welche Buchungen in der Liste angezeigt werden sollen, z.B nur offene.

Es können mehrere Kästchen (Status, Datum, Kategorien) angewählt werden, Webling zeigt dann nur die Rechnungen an, auf die alle Bedingungen zutreffen.

Liste sortieren

Die Liste kann man Sortieren, indem man auf einen Spaltentitel klickt, oder oben rechts neben dem Suchfeld bei "Sortieren nach" das gewünschte Feld auswählt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare