Alte Vorlagen konvertieren

Mit der neuen QR-Rechnung wurde zusätzlich ein neuer Editor für die Rechnung eingefügt. Damit die bisher verwendeten Vorlagen auch mit den neuen QR-Rechnungen verwendet werden können, muss man diese zuerst umwandeln.

In folgendem Video wird erklärt, wie man die Vorlagen konvertieren kann:

Rechnungs-Vorlagen umwandeln

So geht's:

  1. Rechnungsliste öffnen: "Buchhaltung" > "Rechnungen"
  2. Oberhalb der Liste auf "Drucken" > "Rechnung drucken" klicken
  3. Im Fenster auf den Reiter "Vorlagen" wechseln
  4. Bei den Vorlagen ganz nach unten scrollen und auf den Link "Alte Vorlagen anzeigen" klicken um die alten Vorlagen anzuzeigen
  5. Bei der gewünschten Vorlage auf "Vorlage konvertieren" klicken
  6. Die konvertierte Vorlage wird nun geöffnet, und du kannst kontrollieren, ob alles richtig übernommen wurde
  7. Wenn es Vorlage mit einem Einzahlungsschein war, dann wird automatisch die neue QR-Rechnung aktiviert. Da die QR-Rechnung andere Informationen der Bank benötigt als die bisherigen Einzahlungsscheine, musst du diese Informationen (z.B. QR-IBAN) noch anpassen. Klicke dazu auf "QR-Rechnung anpassen". Mehr zum Schreiben von QR-Rechnungen findest du hier.
  8. Um den Vorgang abzuschliessen klicke auf "Vorlage speichern"
  9. Ab sofort taucht die konvertierte Vorlage direkt bei den Vorlagen auf

Serienbrief-Vorlagen umwandeln

So geht's:

  1. Mitgliederliste öffnen: "Mitglieder" > "Alle Mitglieder"
  2. Oberhalb der Liste auf "Drucken" > "Serienbrief drucken" klicken
  3. Im Fenster auf den Reiter "Vorlagen" wechseln
  4. Bei den Vorlagen ganz nach unten scrollen und auf den Link "Alte Vorlagen anzeigen" klicken um die alten Vorlagen anzuzeigen
  5. Bei der gewünschten Vorlage auf "Vorlage konvertieren" klicken
  6. Die konvertierte Vorlage wird nun geöffnet, und du kannst kontrollieren, ob alles richtig übernommen wurde
  7. Um den Vorgang abzuschliessen klicke auf "Vorlage speichern"
  8. Ab sofort taucht die konvertierte Vorlage direkt bei den Vorlagen auf

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare